Mein Traum

"Mein Traum" im "digitalen" Religionsunterrricht



Im „digitalen“ Religionsunterricht haben Schülerinnen und Schüler Texte nach dem Vorbild der „Dreamrede“ von Martin Luther King verfasst. Zum Osterfest 2020 haben die Schülerinnen und Schüler ihre Sorgen und ermutigenden Perspektiven formuliert. Die Texte wurden ausgedruckt und von Bruder Hans in der Kirche aufgelegt. Viele Menschen lesen interessiert die Gedanken der Jugendlichen und schöpfen neue Hoffnung. Die Texte bilden einen Weg hin zur Osterkerze. Stellvertretend für alle Beiträge sollen konkrete Pläne eines Schülers sein.

 

Bruder Hans Pruckner



Bildergalerie (zum Vergrößern anklicken):

Mein Traum Mein Traum