COOL-Regionaltreffen

COOL = Cooperatives offenes Lernen



Dieser Grundsatz wird natürlich auch bei der Ausbildung zur COOL-Lehrerin/zum COOL-Lehrer hoch gehalten. Es ist auch wichtig, dass sich die Lehrpersonen verschiedener Schulen immer wieder zum Austausch treffen. Für uns Lehrer/innen ist es extrem interessant und lehrreich, auch andere Schulen und ihre Konzepte kennen zu lernen.

Am 25. 9. 2018 durften wir einen Tag das Werkschulheim Felbertal erkunden und am 26. 9. 2018 war es uns eine Freude, unsere Kolleginnen und Kollegen aus dem Lehrgang an unserer Schule zu begrüßen. Diese waren begeistert von der tollen Ausstattung und dem (Lern-)Umfeld, das wir bieten.
Natürlich wurde nicht nur die Schule angesehen, sondern auch gearbeitet. Das Hauptthema war die Frage, wie man Arbeitsaufträge am besten gestaltet.

Mag.a Heidelinde Bitesnich

Mag.a Michaela Stöckl



Bildergalerie (zum Vergrößern anklicken):

COOL-Regionaltreffen COOL-Regionaltreffen COOL-Regionaltreffen