20 Jahre OFTA & BIM 2017





Unsere Schule präsentierte sich - wie in den vergangenen Jahren - auch heuer wieder auf der Salzburger Berufsinformationsmesse (BIM). Schülerinnen und Schüler der 4AK sorgten für Planung und Organisation und waren auch am Stand vertreten. Vielen Dank!

Am Freitag, 24. Nov. 2017, fand in diesem Rahmen die feierliche Verleihung einer Auszeichnungsurkunde anlässlich des 20jährigen Firmenjubiläums unserer Übungsfirma OFTA statt. Die OFTA (One World Fair Trade Austria) handelt virtuell und fallweise auch reell mit fair gehandelten Produkten aus Entwicklungsländern. Sie wurde von Herrn Mag. Peter Haibach und Frau Dipl.-Päd. Gerda Stutz im Jahr 1997 mit viel Elan gegründet. Heute wird sie angeleitet von Frau Mag.a Sandra Maier, die auch die Auszeichnung von Frau MR Mag.a Katharina Kiss entgegennahm.

Wir gratulieren alle herzlich!

 

Titelbild v. l. n. r.:
Mag. Johannes Plötzeneder (amtsführender Präsident des Landesschulrates Sbg.), Mag. Günter Ortloff (Schulleiter), Nino Rinner (Schüler 4AK), Mag.a Sandra Maier (Leiterin OFTA), MR OStR. Mag.a Katharina Kiss (Bundesministerium für Bildung), HR Mag.a Getrud Bachmaier-Krausler (Landesschulinspektorin)



Bildergalerie (zum Vergrößern anklicken):

20 Jahre OFTA & BIM 2017 20 Jahre OFTA & BIM 2017 20 Jahre OFTA & BIM 2017 20 Jahre OFTA & BIM 2017